HINTER DEM OHR SYSTEME (HdO)

Wie der Name schon sagt, werden diese Geräte hinter dem Ohr getragen. Damit nun der vom Hörgerät kommende Schall zum Gehörgang gelangen kann, wird zudem ein individuell angefertigtes Ohrpassstück verwendet, das durch einen transparenten Schlauch mit dem Hörgerät verbunden ist. HdO-Systeme gibt es in unterschiedlichen Grössen, Farben, Leistungen und Ausstattungen. Auch sind bei den Ohrpassstücken Variationen wie z.B. das Einsetzen von Schmuckelementen oder das Einfärben (muss ja nicht immer „unsichtbar“ sein) möglich. Diese Geräte sind für alle Hörverluste einsetzbar. Bei leichten Hörverlusten ermöglichen sie eine optimale Anpassung, ohne den Gehörgang komplett zu verschliessen. Bei mittleren und hohen Hörverlusten garantierten sie die beste Sprachübertragung.